Angebote

 

Über uns
Über Ayurveda
Angebote
Aktuelles
Preise
Partner
Kontakt
Impressum

 

Vorträge und Workshops
Ayurvedisch Kochen
Ayurvedische Massagen

Frau sein mit allen Sinnen
Wellnesstage
Reiki

 

Informationen zu den Ölmassagen

Hier können Sie sich über einige Massagen informieren. Sie erhalten zu jeder Massage eine Tasse ayurvedischen Tee. Die angegebenen Zeiten beziehen sich nur auf die Dauer der Massage. Nachruhzeiten und Zeit für Tee und Gespräch planen Sie bitte gesondert ein. Sie sollten also ausreichend Zeit mitbringen, wenn Sie sich eine Massage gönnen wollen. Nach der Massage haben Sie die Möglichkeit, zu Duschen bzw. sich die Haare zu waschen. Es ist jedoch sinnvoller, das Öl einige Zeit in den Körper einziehen zu lassen und erst später mit einer milden Seife und warmem Wasser auszuwaschen.

Bei Fieber und Erkältungen, frischen Operationsnarben und kurz nach einer ausgiebigen Mahlzeit darf nicht massiert werden. Schwangere besprechen die Anwendungen (ausser Kopfmassage) erst mit Ihrem Frauenarzt, um Probleme auszuschließen. Bitte informieren Sie mich vor einer Behandlung über eventuelle gesundheitliche Beschwerden damit ich überprüfen kann, ob diese Behandlung für Sie geeignet ist. Bei schwereren Erkrankungen sollte vor einer ayurvedischen Massage der Heilpraktiker oder Arzt befragt werden.

Nach den Behandlungen sollten Sie sich nicht direkter Sonne, Wind oder Kälte aussetzen. Ziehen Sie sich warm an und tragen Sie ggf. eine Kopfbedeckung. Trinken Sie viel und gönnen Sie sich Ruhe.

Damit es keine Missverständnisse gibt: bei allen angebotenen Behandlungen handelt es sich ausschließlich nur um Wellnessbehandlungen, keine erotischen Massagen.

Um die Behandlungen optimal genießen zu können, stellen Sie bitte Ihr Handy aus bzw. auf lautlos.

Wenn Sie einen Termin absagen müssen, geben Sie mir bitte rechtzeitig Bescheid.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

 

>> Die ayurvedische Bauchmassage – Koshta Abhyanga
>> Jambira Pinda Sweda – heißer Zitronenwickel
>> ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage
>> ayurvedische Kopf-Gesicht-Nackenmassage
>> ayurvedische Fussmassage mit erwärmten ayurvedischen Ölen
>> ayurvedische Fußmassage mit der „KAASH-Schüssel"

>> Kopf- und Rückenmassage
>> Rückenmassage
>> Garshan-Massage
>> Abhyanga*
>> Synchron-Abhyanga*
* Ganzkörperölmassage mit typgerechten ayurvedischen Ölen