ayurvedische Massagen

 

ayurvedische Fußmassage mit der „KAASH-Schüssel"

 

Über uns
Über Ayurveda
Angebote
Aktuelles
Preise
Partner
Kontakt
Impressum

 

Vorträge und Workshops
Ayurvedisch Kochen
Ayurvedische Massagen

Frau sein mit allen Sinnen
Wellnesstage
Reiki

 

Speziell die Massage der Fußsohlen mit einer kleinen „Kaash-Schüssel“ ist eine traditionelle ayurvedische Behandlung. Sie ist wohltuend für Körper, Geist und Seele. Laut den alten ayurvedischen Texten wirkt sich die Massage auf die Augen und bei Hautstörungen positiv aus. Sie unterstützt beim Abbau von Streß. Die Haut der Fußsohlen bleibt durch die Massage geschmeidig. Rissen und Stauungen in den Blutbahnen wird vorgebeugt. Die Fußmuskulatur wird gestärkt, der Kreislauf in Schwung gebracht und über die Berührung der Fußreflexzonen werden auch die inneren Organe indirekt angeregt. Diese besondere Form der Fußmassage wird speziell mit Triphala-Ghee (Kräuterfett nach ayurvedischer Rezeptur) durchgeführt, welches die Kraft der Kaash-Metalle (Kupfer und Zinnmischung) noch verstärkt. Die Massage besitzt reinigende und ausgleichende Eigenschaften.

Dauer: 25 Min.

<< zurück zur Übersicht der Massagen